Täglicher Archiv: Absehen

Der DDoptics Glasfaser Zielfernrohr Leuchtpunkt II

Vorteile des Zielfernrohr Leuchtabsehen mit Leuchtpunkt II Der Leuchtpunkt II wurde von DDoptics in Dresden entwickelt. Dieser Leuchtpunkt II der neuen Generation wird ausschliesslich und bei allen von DDoptics angebotenen Zieloptiken eingebaut. Neu: Die optionale, intelligente Zusatzsteuerung  IFiber von DDoptics. DDoptics Leuchtpunkt 2 Leider wird oft an feinen Details, wie z.B. der Leuchteinheit gespart. Und das hat weitreichende Folgen! Nicht so bei DDoptics. Der Leuchtpunkt II [...]

Zielfernrohr Absehen und Leuchtabsehen bei Zieloptik

Absehen und Leuchtpunkt bei Zielfernrohren
Unterschiedliche Absehen bei Zielfernrohren DDoptics verwendet für seine Zielfernrohre je nach Zieloptik nachfolgende 3 Absehen: Absehen 4 mit Leuchtpunkt von DDoptics Absehen 4 ILU mit Leuchtpunkt II oder IFiber Die meisten der Jäger, die ein Absehen mit Leuchtpunkt wählen, entscheiden sich für dieses Absehen 4. In der Dunkelheit wird der Leuchtpunkt zugeschaltet. Eine Lichtquelle leuchtet dabei durch die eingebaute Glasfaser. Fine [...]

Das Absehen in der ersten Bildebene bei Zielfernrohren

Absehen erste Bildebene bei Zieloptiken
Das Absehen in der 1. Bildebene bei Zielfernrohren Beim Absehen in der 1. Bildebene vergrößert sich das Absehen mit dem Vergrößerungsverstellung einfach mit. Das in der 1. Bildebene entstehende Bild des Objektes wird vergrößert in die zweite Bildebene abgebildet. Das bedeutet, dass die Balkenabstände gleich bleiben. Vorteil: Gut wahrnehmbare Balken im Absehen. Da diese aber – besonders bei hoher Vergrößerung [...]

Das Absehen in der zweiten Bildebene bei Zielfernrohren

Absehen zweite Bildebene bei Zielfernrohren
Absehen in der 2. Bildebene bei Zielfernrohr und Zieloptik Das Absehen in der 2. Bildebene vergrößert sich bein Blick durch die Zieloptik nicht einfach mit. Die Abstände zwischen den Querbalken werden bei zunehmender Vergrößerung immer kleiner. Absehen in der 2. Bildebene (Okularbildebene) haben nur bei einer Vergrößerung definierte Abstände, sehen für das Auge aber immer gleich groß aus, sind also [...]