Täglicher Archiv: Prisma Fernglas

Prismen Arten bei Ferngläsern

Prismen bei Ferngläsern
Prismen und Prismenarten bei Ferngläser Linsen haben die Eigenschaft, Objekte auf dem Kopf stehend und seitenverkehrt abzubilden - deshalb muss das Bild wieder gedreht werden. Das so erzeugte Bild wird durch die Prismen zunächst wieder aufgerichtet und seitenrichtig dargestellt werden. Hierzu werden entweder sogenannten Porroprismen oder Dachkantprismen verwendet. Porroprismen geben dem gesamten Fernglas die charakteristische abgewinkelte Form, während Dachkantprismen dem Fernglas eine schlanke Bauform ermöglichen. Fernglas Prismen [...]

Porro Prisma

Definition Porro Prisma
Das Porro Fernglas - Ferngläser mit Porroprismen Ferngläser mit Porroprismen sind die wirklichen Universal-Ferngläser. Die typischerweise größeren Objektivdurchmesser (35mm oder mehr), meist in Kombination mit einer 8x Vergrösserung oder  auch 10x Vergrösserung, bieten hellere Bilder mit höherem Kontrast. Optiken mit Porro Prismen eignen sich aus diesem Grund ideal als: Ferngläser für Sportveranstaltungen Marine Ferngläser Optiken für die Tierbeobachtung aus großer Entfernung und der Jagd oder [...]

Dachkant Prisma

Arten Dachkant Prisma
Dachkant Fernglas oder Ferngläser mit Dachkantprismen Im Bereich der professionellen Ferngläser wie bei Jagdferngläser findet man oft (leider) nur noch Dachkant Ferngläser. Der wesentliche Unterschied zum Porro-System ist die Dachkante, bei der eine der reflektierenden Oberflächen einem Hausdach (siehe Bild unten) ähnelt. Diese Dachkant Ferngläser enthalten Objektive mit mindestens 35mm Objektivdurchmesser und sind für fortgeschrittene Anwendungen entwickelt, z.B. für professionelle Tier- und Naturbeobachtung auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen [...]