Bildfeldwölbung – Flattener Linsen bei Optiken

Bildfeldwölbung - Flattener Linsen

Bildfeldwölbung oder Aberration bei Optiken wie Ferngläser

Das Bild, welches von einem Linsenobjektiv erzeugt wird, hat von Natur aus einen sphärischen Fehler. Die sogenannte Bildfeldwölbung oder Aberration. Je nach Qualität des Fernglases, entsteht dadurch zum Rand hinaus eine mehr oder weniger ausgeprägte Unschärfe des Bildes.

Flattener Linsen zur Fehlerkorrektur beim Fernglas

Dieser Fehler kann durch entsprechende optische Elemente korrigiert werden – man redet dann von einem sogenannten „Flattener„. Oft haben diese Flattener auch einen Einfluss auf die Brennweite. Ein Nachteil ist die Verringerung des Bildfeldes.

Ferngläser mit Flattener Linsen im DDoptics Shop

GEHEIMTIPP
Für Sie!
GEHEIMTIPP
 499,00  484,00 (inkl. USt.)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.